Ich möchte ca. 10 Hühner halten. Ist es auch möglich, zwei kleinere Ställe einzurichten? Oder benötigt man einen
Stall für alle? Würden sich die Hühner aufteilen? Oder ist dann ein Stall leer und der andere überfüllt?
Hühner sind Herdentiere. Besonders in der Dunkelheit, wenn ihr Sehvermögen stark eingeschränkt ist, fühlen sich die Tiere in der Gruppe sicher. Werden einer Herde zwei Ställe angeboten, wird höchstwahrscheinlich einer immer unbesetzt bleiben, da sich das gesamte Federvieh zur Nachtruhe in einen Hühnerstall begibt.

Zwei Gruppen, die getrennt in verschiedenen Gehegen gehalten werden, gehen natürlich unabhängig von einander abends in ihre jeweilige Stallung.