Automatische Hühnerklappe: die beste Lösung für deinen Hühnerstall

Hühner sind absolute Frühaufsteher. Sobald die ersten Sonnenstrahlen über dem Horizont erscheinen, wollen sie ins Freie. Stehen sie im Sommer gegen fünf Uhr morgens vor einer geschlossenen Stalltür, können die Hennen lautstark protestieren. Weder du selbst noch die Nachbarn werden davon begeistert sein. Eine Automatische Hühnerklappe bietet die ideale Lösung für dieses Problem und erleichtert den Alltag eines Hühnerhalters ungemein.

Automatische Hühnerklappe
Typischer Hühnerstall ohne automatische Hühnerklappe (© annebel146 – stock.adobe.com)

In den folgenden Abschnitten erfährst du, wie die Klappen funktionieren, welche Varianten der Handel bietet und worauf es bei der Auswahl der passenden Hühnerklappe ankommt.

Viel Spaß beim Lesen!

Was ist eine automatische Hühnerklappe?

Eine automatische Hühnerklappe öffnet und schließt sich selbstständig. Ein elektronisches Steuermodul regelt beispielsweise über einen Seilzug die Stellung der Klappe.

Automatische Hühnerklappe von Jost

Der Handel bietet unterschiedliche Varianten von automatischen Hühnerklappen:

  1. Klappen mit Lichtsensor
  2. Klappen mit Zeitschaltuhr
  3. einige Modelle kombinieren die Timerfunktion mit dem Lichtsensor

Automatische Hühnerklappen mit Lichtsensor öffnen sich bei Sonnenaufgang und schließen bei Sonnenuntergang. Sie passen sich flexibel der Tageslänge an. Bei den Produkten mit Zeitschaltuhr bestimmst du selbst die Öffnungs- und Schließzeiten. Du musst sie der Jahreszeit entsprechend regelmäßig anpassen.

Die Größe der automatischen Hühnerklappe

Für durchschnittlich große Hühner, wie Vorwerkhühner, sollte die Klappe etwa 30 x 40 Zentimeter groß sein. Größere Rassen, zum Beispiel Jersey Giant oder Brahma, brauchen entsprechend mehr Platz, um in den Stall zu gelangen. Für diese Tiere sind Hühnerklappen mit bis zu 40 x 50 Zentimetern erhältlich. Zwerghühner dagegen reicht eine Klappe von 20 x 30 Zentimetern.

Wozu benötige ich automatische Hühnerklappe?

Eine automatische Hühnerklappe anzuschaffen bedeutet eine zusätzliche Investition. Die folgenden Beispiele zeigen, dass sich der Aufwand lohnt.

Situation 1

Stell dir vor, du verlässt morgens vor sieben Uhr das Haus. Im Herbst und Winter ist es dunkel; Marder und Füchse noch aktiv. Mit einer automatischen Hühnerklappe kannst du entspannt zur Arbeit fahren. Deine Tiere sind in Sicherheit, denn die Klappe öffnet sich erst bei Sonnenaufgang.

Situation 2

Genauso profitieren Familien von einer automatischen Hühnerklappe. In der morgendlichen Hektik brauchen Eltern keinen zusätzlichen Punkt auf der To-do-Liste.

Situation 3

Auch ohne Hahn können deine Hennen morgens genug Lärm veranstalten, um dich oder deine Nachbarn aus dem Bett zu jagen. Das tun sie jedoch nur, wenn sie ins Freie wollen und vor einer verschlossenen Stalltür stehen. Im Sommer kann das durchaus bereits vor fünf Uhr der Fall sein. Eine Hühnerklappe mit Lichtsensor vermeidet Probleme mit den Nachbarn und auch du kannst deinem morgendlichen Rhythmus ohne Unterbrechung folgen.

Situation 4

Die automatische Hühnerklappe bietet dir größere Flexibilität. Du kannst im Sommer den Sonnenuntergang am See genießen oder sorgenfrei eine Gartenparty besuchen. Die Hühnerklappe schließt abends automatisch und deine Tiere sind vor Räubern sicher.

Kein Strom am Hühnerstall: automatische Hühnerklappe mit Batterie?

Die Wahl des idealen Standortes für deinen Hühnerstall hängt von verschiedenen Faktoren ab: dem vorhandenen Platz, den Lichtverhältnissen, dem Freilauf und er sollte Schutz vor schlechtem Wetter bieten. Das Thema Stromanschluss fällt bei diesen Überlegungen oft unter den Tisch. Aus diesem Grund bietet der Handel batteriebetriebene Hühnerklappen an. Die nachhaltigere Variante sind automatische Hühnerklappen mit Solarmodul.

Unsere Empfehlung und die Gründe: Jost Hühnerklappe

Nach umfassender Recherche haben uns die Produkte der Firma Jost-Technik* am meisten überzeugt – unter anderem aus den folgenden Gründen.

Unsere Empfehlung*

Poultry House Butler PHB2-RH als Rahmengerät mit selbstverriegelnder Hühnerklappe und Lichtsteuerung der Firma Jost-Technik

Automatische Hühnerklappe von Jost

=> Poultry House Butler PHB2-RH bei Jost-Technik ansehen

(*Anzeige)

Auf eine Anfrage direkt bei Jost-Technik erklärte die Firma, dass alle Produkte von Ingenieuren in Deutschland entwickelt und auch regional produziert werden. Das Unternehmen legt Wert auf langlebige und hochwertige Produkte.

Du kannst einzelne Komponenten deinen Wünschen entsprechend kombinieren und jederzeit nachkaufen.

Durch die langjährige Erfahrung der Firma mit automatischen Hühnerklappen, entwickelte Jost-Technik besondere Feinheiten, die viele andere Hersteller nicht bieten. Dazu zählen zum Beispiel

Nothalte- bzw. Notöffnungsfunktion: Steht ein Huhn während des Schließvorgangs unter der Klappe, stoppt diese sofort und öffnet sich wieder. Der Vorteil gegenüber anderen Herstellern: Die Tiere entwickeln einen entspannten Umgang mit der automatischen Hühnerklappe und erleben keine Stressmomente, weil sie sich selbst aus der misslichen Lage befreien müssen.

Selbstverriegelung der Klappen: Die Hühnerklappe der Firma Jost-Technik verfügt über ein Selbstverriegelungssystem. Das bedeutet: Nicht einmal der schlaue Waschbär schafft es mit seinen geschickten Pfoten, eine geschlossene Klappe hochzuschieben. Mehr Sicherheit geht nicht.

Automatische Hühnerklappe mit Selbstverriergelung

einfache, schnelle Montage: Das Gerät wird mit vier Schrauben an der gewünschten Stelle befestigt. Anschließend legst du die Batterien ein und legst Öffnungs- und Schließzeiten fest. FERTIG!

Montage der Klappe

digitale Erweiterung: Die automatische Hühnerklappe kann auf Wunsch in eine Komplettlösung integriert werden. In dieser All-in-one-Lösung kannst du per Smartphone die Klappe programmieren und steuern. Auch Futterautomat, Wasserspender, sowie Lüftung und Heizung werden automatisch gesteuert. Außerdem sendet die Anlage bei Problemen eine Fehlermeldung an dein Smartphone.

Steuerung der Klappe über eine App

Unsere Empfehlung*

Poultry House Butler PHB2-RH als Rahmengerät mit selbstverriegelnder Hühnerklappe und Lichtsteuerung der Firma Jost-Technik

Automatische Hühnerklappe von Jost

=> Poultry House Butler PHB2-RH bei Jost-Technik ansehen

(*Anzeige)

Können Hühner durch das Schließen der Hühnerklappe verletzt werden?

Die Produkte der Firma Jost berücksichtigen die Feinheiten der Hühnerhaltung. Im Gegensatz zu andern Herstellern verfügen die Jost-Produkte über eine besondere Nothaltefunktion.
Das bedeutet: Wird ein Tier beim Schließen der Klappe eingeklemmt, stopp der Schließvorgang sofort. Die Klappe öffnet sich wieder, sodass das Tier problemlos in den Stall gelangt. Der Schließvorgang beginnt nach kurzer Zeit von Neuem. Aktuell bietet kein anderer Hersteller eine solch tierfreundliche Lösung. Alle automatischen Hühnerklappen stoppen, wenn sie auf Widerstand treffen. Macht sich die Henne klein, um aus der Tür zu schlüpfen, fällt die Klappe weiter nach unten bis sie wieder auf dem Tier aufliegt. Das Tier muss sich mühsam befreien.
Das bleibt deinen Hennen mit einer Klappe von Jost-Technik erspart.

Die ersten Tage mit der automatischen Hühnerklappe – das Eingewöhnen ideal gestalten

Bevor du die neue Hühnerklappe installierst, beobachte deine Tiere: Wann gehen sie in den Stall? Jede Hühnerschar entwickelt ihren eigenen Rhythmus. Während eine Gruppe beim Einsetzen der Dämmerung sofort im Stall verschwindet, bleibt die andere Hühnertruppe bis zur fortgeschrittenen Dämmerung draußen. Wann gehen deine Hühner “ins Bett”?

Die Klappe baust du idealerweise während des Tages ein, wenn die Hühner im Freilauf unterwegs sind. Programmiere den Timer so, dass er die Klappe etwa fünfzehn Minuten, nachdem sich die Hennen am Vortag in den Stall zurückgezogen haben, schließt. Sind deine Tiere am Vortag also um 18 Uhr in ihren Stall verschwunden, programmierst du den Timer auf 18:15 Uhr.

Idealerweise achtest du auf den Grad der Dämmerung, bei dem deine Hühner in den Stall gehen und berücksichtigst dies beim Programmieren.

Die Bewegung der Hühnerklappe und das Motorengeräusch wird deine Tiere normalerweise nicht stören. Am nächsten Morgen öffnet sich die Klappe automatisch und deine Tiere werden ins Freie gehen, sobald es ihnen hell genug ist.

Während der ersten Tage solltest du abends kontrollieren, ob wirklich alle Hühner rechtzeitig in den Stall gelangt sind. Vielleicht hat eine Nachzüglerin den richtigen Zeitpunkt verpasst und steht nun vor der geschlossenen Tür. In diesem Fall kannst du die Schließzeit der Klappe noch etwas nach hinten verschieben.

Schon nach kurzer Zeit haben die Hühner erkannt, dass das Motorengeräusch mit dem Schließen der Stalltür einhergeht. Sie werden flott im Stall verschwinden, sobald das Geräusch ertönt.

Es kann also nichts passieren.

FAZIT: Der Einbau einer automatischen Hühnerklappe bietet dir als Hühnerhalter viele Vorteile. Wir empfehlen die Produkte der Firma Jost-Technik, weil sie technisch ausgereift sind und durch hohe Qualität überzeugen. Außerdem werden sie in Deutschland entwickelt und produziert. Ein langlebiges und nachhaltiges Produkt.
Weiter Informationen zum Thema Hühnerklappe findest du auf unserer Website. Einfach HIER klicken.