Aktive Filter: Farbschläge

Hahn und Henne:

Legeleistung und Eier:

Sortiere nach:

Araucana

Araucana

Gewicht (k): 2.5 2
Eiergröße: 50 Gramm
Legeleistung: 180 Stück
Charakter: normal
Mit letzter Sicherheit kann es niemand sagen, wo die Araucana ihren Ursprung finden. Es deutet jedoch alles darauf hin, dass sie aus den halbwilden Hühner der Inselbewohner der Südsee und den von verschiedenen Seefahrern...
Ardenner

Ardenner

Gewicht (k): 2.5 1.75
Eiergröße: 55 Gramm
Legeleistung: 180 Stück
Aus den ausgedehnten Waldgebirgen der Ardennen stammt die wohl älteste Hühnerrasse Belgiens. Aus welchen Rassen das Ardenner Huhn einst entstanden ist und welches Blut tatsächlich in seinen Adern fließt, ist bis heute allerdings unbekannt....
Dorking Hühner

Dorking Hühner

Gewicht (k): 4.5 3.5
Eiergröße: 55 Gramm
Legeleistung: 140 Stück
Das Dorking Huhn gilt als eine der ältesten Haushuhnrassen Englands überhaupt. Es lässt sich bis in die Römerzeit nachweisen, wo es schon 55 vor Christus erstmals in England Erscheinung trat. Allerdings liegt die Entstehungszeit...
Moderne Englische Kämpfer

Moderne Englische Kämpfer

Gewicht (k): 0.6 0.5
Eiergröße: 30 Gramm
Ihre Heimat ist England, auch, wenn in ihren Adern das indische Blut von Malaien Kämpfer fließt. Der Moderne Englische Kämpfer entstand aus den Altenglischen Kämpfern, die als ureigene englische Hühnerrasse gelten. Einst gezüchtet für...
Italiener Huhn

Italiener Huhn

Gewicht (k): 3 2.5
Eiergröße: 55 Gramm
Legeleistung: 200 Stück
Wie der Name bereits vermuten lässt, stammt das Italiener Huhn aus dem gleichnamigen Land. Erzüchtet wurden es Mitte des 19. Jahrhunderts aus verschiedenen italienischen Landhuhnschlägen. Das Ziel war es, ein frohwüchsiges, frühreifes Legehuhn, das...
Kraienköppe

Kraienköppe

Gewicht (k): 3 2.5
Eiergröße: 55 Gramm
Legeleistung: 200 Stück
Was einst als reiner Kämpfer erzüchtet wurde, zählt heute zu einem beliebten Nutzhuhn. Schönheit und Leistung wurden bei den Kraienköppen durch den Menschen auf ideale Weise vereint. Die Kraienköppe, die als „Biethaunderns“ oder auch...
Onagadori

Onagadori

Gewicht (k): 1.8 1.3
Eiergröße: 40 Gramm
Legeleistung: 100 Stück
Das Onagadori Huhn bildet die „Ur-Rasse“ der Langschwanzhühner aus Japan. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Onagadori Huhn nach Deutschland eingeführt. Bedingt durch das Verbot der Ausfuhr dieser Zierhuhnrasse findet man echte Onagadori...
Phönix-Huhn

Phönix-Huhn

Gewicht (k): 2.5 2
Eiergröße: 45 Gramm
Legeleistung: 100 Stück
Das Phönix Huhn gehört zu den Langschwanzhühnern. Diese Zierhuhnrasse hat ihren Ursprung in China, bzw. Japan und fällt durch ihre extrem langen Schwänze direkt ins Auge. Beim Phönix Huhn handelt es sich jedoch nicht...
Shamo Hühner

Shamo Hühner

Gewicht (k): 4 3
Eiergröße: 55 Gramm
Legeleistung: 80 Stück
Das Shamo (japanisch – Kämpfer) ist der „Prototyp“ eines Kampfhuhns. Es wird selbst vom Laien ohne lange Überlegung in diese Kategorie eingeordnet. Sein Ursprung ist der Indomalaiische Raum. Wahrscheinlich das ehemalige Siam, was heute...
Wyandotten

Wyandotten

Gewicht (k): 3.8 3
Eiergröße: 60 Gramm
Legeleistung: 180 Stück
Mit den Wyandotten wollten die Amerikaner ein Rassehuhn hervorbringen, das sowohl auf Fleisch- als auch auf Legeleistung hin gezüchtet war. Ein so genanntes Zwiehuhn. Seit 1883 ist  diese Hühner in den USA eine anerkannte...