Start » Geflügelrassen » Hühnerrassen Übersicht » Lavender Araucana

Lavender Araucana

legen blaue bis grünfarbene Eier

Auf einen Blick

Anfängerhuhn Ja
Geeignet für Familien, Selbstversorger
Herkunftsland England
Gewichtsklasse mittel (1.8 - 3 kg)
Flugfähigkeit mittel
Legeleistung normal (180 im 1. Jahr)
Eigewicht normal (49 - 55 Gramm)
Eifarbe blau
Inhaltsverzeichnis

Das Lavender Araucana ist eine seltene und einzigartige Hühnerrasse, deren Ursprung in Chile liegt. Bekannt ist die Rasse zum einen für ihr attraktives lavendelfarbenes Federkleid und zum anderen für ihre Fähigkeit, blaue Eier zu legen.

Doch dies sind nicht die einzigen Besonderheiten dieser Hühner. Im Folgenden betrachten wir ihren Charakter, ihre Legeleistung und ihre Haltung im Detail.

Charakter und Verhalten

Details zum Charakter

Aktivität ruhig
Charakter Eigenschaften zahm, friedlich

Lavender Araucana sind sehr aufmerksam, aktiv und freundlich. Doch in einem Punkt unterscheiden sie sich von vielen anderen Hühnerrassen: Sie werden extrem zahm! Selbst dann, wenn man sich nur wenig mit ihnen beschäftigt. Mit ihrem sanften und liebesbedürftigen Gemüt muss man sie einfach mögen.

Betritt man den Hühnerstall, dann kommen die Lavender Araucana interessiert auf einen zu. Besonders die Hähne werden oft so zahm, dass sie sogar auf den Schoß hüpfen und sich dort füttern lassen.

Vergesellschaftung mit anderen Rassen

Sollen Lavender Araucana mit anderen Hühnerrassen zusammengehalten werden, sollte man eher friedliche und ruhige Rassen wählen.

Lavender Araucana Haltung mit Seidenhühner auf einer Wiese
Hier werden Lavender Araucana mit ruhigen und friedlichen Seidenhühnern zusammen gehalten

In der „Easteregger Comunity“ werden sie typischerweise mit Schokoeierlegern (Maran) und Rotlegern (Barnevelder) zusammen gehalten. Dadurch erinnert der Blick auf die grünen, braunen und roten Eier im Legenest an die bunten Eier an Ostern.

[Foto]

Legen und Eier

Details zur Legeleistung

Eigröße normal (49 – 55 g)
Eier Schalenfarbe blau
Winterleger Nein
Legeleistung 1. Jahr 180 Eier (100%)
Legeleistung 2. Jahr 150 Eier (83%)
Legeleistung 3. Jahr 120 Eier (67%)
Legeleistung 4. Jahr 100 Eier (56%)
Legeleistung 5. Jahr 80 Eier (44%)
Zu sehen sind 14 Eier der Lavender Araucana Hühner auf einem Tablett
Eier der Lavender Araucana Hühner

Legeleistung

Eine bemerkenswerte Eigenschaft der Lavender Araucana ist die Fähigkeit, blaue Eier zu legen. Mit einer durchschnittlichen Legeleistung von 180 Eiern im Jahr und einem Eigewicht von 49 bis 55 Gramm, bieten diese Hühner eine solide Leistung. Und dies sogar über viele Jahre hinweg!

Legeleistung im Jahresverlauf

Bei einer Gruppe von 10 Hühnern kann man im Sommer täglich mit 6 bis 8 Eiern rechnen.

Die Legepause fällt typischerweise in die Monate Oktober bis Januar. Daher sind die Hühner keine Winterleger.

Eifarbe

Die Eier der Lavender Araucana sind mit ihrer blauen Farbe in jedem Eikorb ein Highlight. Die blaue Färbung variiert zwischen pastellblau, türkis und bei einigen Hühnern sogar grün.

Grüne Eier der Lavender Araucana auf einem Heubett
Die Eier der Lavender Araucana sind blau bis grün

Eigröße

Mit einem Gewicht von 49 bis 55 Gramm sind die Eier nicht riesig, aber doch brauchbare Eier für den Frühstückstisch.

Wir haben 14 Eier aus einem Zuchtstamm mit gemischter Altersverteilung der Hennen (1-3 Jahre) gewogen, um die typische Gewichtsverteilung und das Durchschnittsgewicht der Eier zu ermitteln.

14 Lavender Araucana Eier mit ihrem jeweiligen Eigewicht auf einem Tablett
Diese 14 Lavender Araucana Eier haben wir gewogen

Fazit: Das typische Eigewicht der Lavender Araucana liegt bei 49 bis 55 Gramm. Das Durchschnittsgewicht der Eier lag bei ungefähr 22 Gramm.

Ab wann legen Lavender Araucana Hühner Eier?

Legereif sind Lavender Araucana mit einem Alter von 20 bis 24 Wochen. Allerdings nur dann, wenn eine energiereiche Ernährung und warme Temperaturen vorhanden sind.

Haltung

Details zur Haltung

Platzbedarf mittel
Flugfähigkeit mittel
Zaunhöhe empfohlen 140 cm
Ansprüche des Huhns Versteckmöglichkeiten im Auslauf
Das bietet Dir das Huhn robust, kälteunempfindlich, werden schnell zahm
Lavender Araucana im großen Garten
Die Haltung im großen Auslauf ist super, jedoch nicht unbedingt notwendig

Zur Haltung der Lavender Araucana braucht es nicht viel: Einen mittelgroßen Auslauf, einen warmen Hühnerstall und etwas Fürsorge. Die zutraulichen und robusten Hühner eignen sich für fast jede Region. Mit ihrem kleinen Kamm trotzen sie Frost und Kälte in kalten Gegenden: Selbst Temperaturen von -20°C sind kein Problem für die Hühner!

Als gute Futtersucher kommen sie selbst mit wenig Zufütterung im großen Auslauf klar. Doch auch für den kleinen Familiengarten sind sie ideal.

Zaunhöhe und Fliegen der Hühner

Lavender Araucana sind nicht flugfreudig. Selbst wenn die Hühner, aufgrund ihres Körperbaus, sicher gut fliegen könnten, tun sie es eigentlich nie. Mehrere Züchter haben uns bestätigt, dass die Hühner keinen Drang verspüren den Zaun zu überwinden, auch wenn dieser nicht hoch ist.

Eine Zaunhöhe von 1 bis 1,20 Meter wird bei größerem Auslauf ausreichen. Ist der Auslauf recht klein und das frische Grün auf der anderen Seite sehr verlockend, ist ein Hühnerzaun mit 1,40 Meter zu empfehlen.

Hahn

Details zum Hahn

Häufigkeit des Krähens selten
Lautstärke des Krähens laut
Charakter des Hahns friedlich

Lavender Araucana Hähne sind in der Regel sehr friedlich, wachsam und kümmern sich sehr gut um ihre Hühner. Streit zwischen den Hühnern schlichten sie meist sehr schnell. Auch gegenüber dem Halter zeigen sie kein aggressives Verhalten. Eine ideale Hühnerrasse daher auch für Familien mit Kindern.

Wachsen mehrere Hähne zusammen auf, so lassen sie sich auch später friedlich zusammen halten. Dabei gibt es jedoch immer einen dominanten Leithahn.

Das Fleisch der Hähne kann gut verwertet werden und ist feinfasrig und zart. Allerdings gilt die Hühnerrasse nicht als Zweinutzungsrasse, da die Hähne mit 2,5 bis 3 kg nicht sehr schwer werden.

Kräht der Lavender Araucana Hahn laut?

Der Lavender Araucana Hahn kräht eher selten. Dies gilt allerdingt nur dann, wenn der Hahn nicht zusammen mit anderen Hähnen gehalten wird und sich keine weiteren Hähne „in Hörweite“ befinden. Wenn er kräht, dann jedoch recht laut.

Das Krähen selbst ist in einer angenehmen Tonlage und klingt sehr rund und harmonisch.

Brut und Küken

Details zu Brut und Küken

Bruttrieb normal
Geschlechterbestimmung möglich nach 6 Wochen

Die Lavender Araucana Küken haben in den ersten Tagen Pausbäckchen und wirken wie Mini-Pinguine. Bereits als Küken sind sie sehr zutraulich und wachsen normalschnell heran. Anfällig für typische Kükenkrankheiten sind sie nicht.

Geschlecht erkennen bei den Lavender Araucana Küken

Aufgrund der tendenziell eher kleinen Kämme dieser Rasse lässt sich das Geschlecht der Küken meist erst nach 6 bis 8 Wochen erkennen.

Bei den Hähnen sind dann die etwas größeren Kehllappen und Kämme zu erkennen. Zudem färben sich die Kämme schneller rot.

Sind Lavender Araucana Hühner gute Glucken?

Die Brutlust der Hennen ist bei dieser Rasse extrem gering ausgeprägt. Wir haben von mehreren langjährigen Züchtern die Rückmeldung erhalten, dass sie bisher noch keine einzige Glucke hatten.

Lebenserwartung

Wie bei vielen anderen Hühnerrassen liegt die typische Lebenserwartung bei 6 bis 8 Jahren. Oft werden die Hähne etwas älter als die Hennen. Die Ursache ist meist die fehlende Legetätigkeit, welche die Hennen mit den Jahren doch sehr auszehrt.

Farben und Farbschläge

Die Hühner haben eine charakteristische Lavendelfarbe und eine besondere Federstruktur, welche ihnen ein besonders flauschiges Aussehen verleiht. Ihre Federn können unterschiedliche Farbnuancen haben und von einem hellen Silber (Lavendel) bis in ein recht dunkles Grau variieren.

Während in Deutschland bisher ausschließlich lavendelfarbene Araucana vorhanden sind, gibt es die Hühner in Großbritannien in vielen Farben.

Kaufen und Züchter

Inzwischen findet man in Kleinanzeigenportalen oder Auktionsplattformen immer mehr Angebote mit Bruteiern. Allerdings werden die Hühner häufig mit anderen Bunteierleger-Rassen zusammen gehalten, um einen Korb mit bunten Eiern zu erhalten.

Daher sollte man beim Kauf darauf achten, dass die Tiere rasserein gehalten werden. Nur dann legen auch die Nachkommen wunderschöne blaue Eier.

4 Gute Quellen, um Lavender Araucana zu kaufen:

  1. broholmer-zucht.com: Ein Züchter aus Österreicht züchtet diese Rasse, neben vielen weiteren seltenen Rassen, bereits über viele Jahre und bietet Bruteier, Küken und gelegentlich auch Junghühner an.
  2. gabler-hof.de: Auf dem Gabler Hof werden viele Hühnerrassen gehalten. Dieser Züchter aus Bayern bietet Bruteier und sicher auch ab und an mal einige Küken und Junghühner zum Kauf an. Neben dieser Rasse hält der Züchter auch Maran, Cream Legbar, Olivleger und viele weitere Hühner, die bunte Eier legen.
  3. muehlholz.at: Ein weiterer Züchter in Österreich, der von seinen Hühnerrassen Bruteier anbietet.
  4. alles-aus-dem-ei.de: Eine Züchterin aus Thüringen gewährt auf ihrer Webseite einen Einblick in die Zucht und die Haltung unterschiedlicher Geflügelrassen. Sie züchtet auch Lavender Araucana und bietet Bruteier an.

Unser Tipp

Bei der Suche eines Lavender Araucana Züchters sollte man etwas Zeit einplanen und mit dem Züchter Kontakt aufnehmen. Oft findet man zwar schnell ein günstiges Brutei-Angebot, doch später stellt sich dann heraus, dass die Tiere nicht reinerbig gehalten wurden.

Leidenschaftliche Züchter achten zudem darauf, den Hahn regelmäßig zu tauschen um „frisches Blut“ in den Zuchtstamm zu holen. Gerade bei eher seltenen Rassen kann es schwierig werden, einen Züchter für einen Hahnentausch zu finden. Allerdings lohnt sich der Aufwand, denn dadurch bleibt die Vitalität und die Robustheit der Tiere auch über Generationen erhalten.

Häufige Fragen

Lavender Araucana sind eine englische Hühnerrasse, welche blaue Eier legen. Der Unterschied zu den Araucana Hühnern in Deutschland ist sowohl die lavendelbaue Farbe ihres Gefieders, als auch der vorhandene Schwanz. Daher wird die Rasse häufig als „Araucana mit Schwanz“ bezeichnet.

Mit einem Alter von 20 bis 24 Wochen legen die Lavendar Araucana ihre ersten Eier. Daher zählt die Rasse zu den Frühlegern. Mit über 180 Eier im ersten Legejahr ist die Legeleistung dieser Rasse sehr gut.

Lavender Araucana Hühner legen im ersten Legejahr 180 Eier, die mit 50 bis 60 Gramm recht groß sind. Die Schalenfarbe wird häufig als blau beschrieben. Gleicht jedoch eher einem Grün oder Türkisblau.

Ihre Legepause haben diese Hühner in den Monaten Oktober bis Januar. In dieser Zeit legen die Hühner kaum Eier. Daher sind sie keine Winterleger.

Lavender Araucana gehören zu den zahmsten Hühnerrassen überhaupt. Man hat das Gefühl, dass die Küken bereits zutraulich aus den Eiern schlüpfen. Selbst wenn man sich wenig mit den Hühnern beschäftigt sind sie zutraulich und zahm.

Lavender Araucana Steckbrief

Lavender Araucana Steckbrief

Unser Dank an Anna Hyla, Gabriel Rauch und Ines Mittermair: Hiermit möchten wir uns bei unseren Zuchtfreunden Anna, Gabriel und Ines bedanken. Sie züchten schon seit Jahren Lavender Araucana und haben viele Erfahrungen mit diesen Hühnern sammeln dürfen, die sie an uns für diese Rassevorstellung weitergegeben haben. Vielen lieben Dank an euch. Eine besondere Rasse, die uns sehr begeistert. Vielen Dank auch für die Fotos, die uns Anna Hyla zur Verfügung gestellt hat.

  • Die British Araucana oder auch Englische Araucana sind abgesehen vom vorhandenen Schwanz und den fehlenden Bommeln, identisch mit den Araucana Hühnern.
  • In Deutschland kommen die Englischen Araucana ausschließlich im Farbschlag Lavender – einem hellen Grau – vor, daher ist die Hühnerrasse unter dem Begriff Lavender Araucana bekannt.
  • Die Hühner sollen hochgestellt und mittelgroß sein und über gute Rundungen verfügen.
  • In den 1930er Jahren wurden die Hühner hauptsächlich von George Malcolm in Schottland gezüchtet.
  • Die Hennen sollten ein Gewicht von 1,8 bis 2,5 kg und die Hähne von 2,5 bis 3 kg haben.

Unsere Empfehlungen für ihre Hühner

Anzeige

NEU: GEZWITSCHER – Zeitschrift für Wachtel- und Hühnerhalter

Mit exklusiven Expertenbeiträgen von Tierpflegern, Züchtern, Tierärzten und mehr! Preis: ca. 2,00 € amazon Jetzt bei Huehnershop ansehen (Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Hühner Premium Original 10kg | ChickenGold®

  • Perfekt für eine artgerechte Fütterung von Hühnern
  • Optimal als Alleinfutter
  • Reich an Blüten, Kräutern und Mineralgrit
Preis: ca. 25,99 € amazon Jetzt bei Huehnershop ansehen (Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Happy Huhn 2.0 – Von dem Vergnügen, glückliche Hühner halten zu dürfen

  • Tipps rund um die Hühnerhaltung
  • Von „Happy Huhn“-Experten Robert Höck
  • Für angehende Hühnerhalter und Halter mit Erfahrung geeignet
Preis: ca. 16,95 € amazon Jetzt bei Huehnershop ansehen (Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Drei ähnliche Rassen

Shamo Hühner
Flugfähigkeit: kaum
Platzbedarf: mittel
geeignet für:
Züchter
Eigenschaften:
robust, werden schnell zahm, frohwüchsig
80 Eier im Jahr Gewicht: 53-57g Farbe: braun
Zeichnet diese Rasse aus:

größte Kampfhühner überhaupt

Assendelfter
Flugfähigkeit: mittel
Platzbedarf: mittel
Anfängerhuhn
geeignet für:
Familien, Selbstversorger
Eigenschaften:
robust, suchen viel Futter selbst
180 Eier im Jahr Gewicht: 38-42g Farbe: creme
Zeichnet diese Rasse aus:

Geschlechterbestimmung bereits als Küken möglich

Crevecoeur
Flugfähigkeit: kaum
Platzbedarf: mittel
geeignet für:
Züchter
Eigenschaften:
werden schnell zahm, frohwüchsig
150 Eier im Jahr Gewicht: 53-57g Farbe: weiß
Zeichnet diese Rasse aus:

älteste Hühnerrasse Frankreichs

Autor Heiko Fröhlich
Autor: Heiko Fröhlich

Bereits im Alter von 5 Jahren bekam ich von meinem Großvater meinen ersten Stamm Zwerg-Wyandotten. Ab diesem Zeitpunkt war die Geflügel-Begeisterung geweckt und es folgten die ersten Stallbauprojekte. Doch von Anfang an wollte ich die Tiere nicht nur halten, sondern sie besser verstehen. Wie erkenne ich, dass die Hühner wirklich glücklich sind? Seit über 35 Jahren beschäftige ich mich täglich mit meinen Tieren und berichte hier von meinen Erfahrungen.